Wir erweitern unser Team!

Wir erweitern unser Team!

Wollen Sie in einem Zukunftsmarkt mitarbeiten?

Vertriebsunterstützung und Projektabwicklung

 

Wir suchen zum ehestmöglichen Eintritt jemanden für die Vertriebsunterstützung und Projektabwicklung (Vollzeit)


Aufgabengebiete:
• Unterstützung in der Projektabwicklung
• Erstellen von Dokumentationen
• Unterstützung bei Vertriebstätigkeiten Messen/Kunden
• Erstellen von Angeboten/Angebotszeichnungen


Profil:
• Technische Ausbildung (vorrangig Maschinenbau)
• Kenntnisse in Solid Works von Vorteil
• Interesse an erneuerbarer Energie und Landwirtschaft
• Französisch von Vorteil


Sie sind:
teamfähig, eigeninitiativ, kommunikativ, lernbereit und verantwortungsbewusst


Willst Du in einem Zukunftsmarkt mitarbeiten?
Bewerbungen bitte an Sabine Wintersteiger:
office@biog.at oder an BioG GmbH, Weilbolden 18, A-4972 Utzenaich


Gemäß § 9 Abs. 2 des Gleichbehandlungsgesetzes ist für diese Position ein kollektivvertragliches Gehalt ab € 1.974,70 vorgesehen. Die tatsächliche Bezahlung erfolgt in Abhängigkeit vom Qualifikationsprofil.

 

Monteur(in) Vollzeit zur Anlagenmontage und Servicearbeiten

 

Wir suchen zum ehestmöglichen Eintritt jemanden als Monteur(in) Vollzeit zur Anlagenmontage und Servicearbeiten

 

Aufgabengebiete:

  • Aufstellen und montieren von unseren Anlagen
  • Service und Reparatur Arbeiten

 

Profil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung mit Montageerfahrung - vorzugsweise Schlosser
  • Interesse an erneuerbarer Energie
  • hohes Maß an Qualitätsbewusstsein, gepflegtes Auftreten und sauberes Arbeiten auf der Baustelle
  • Grundkenntnisse in Englisch und MS Office
  • B-Führerschein (evt. E)
  • Schweißkenntnisse

 

Sie sind:

teamfähig, lösungsorientiert, lernbereit, reisebereit und verantwortungsbewusst

 

Willst Du in einem Zukunftsmarkt mitarbeiten?

Bewerbungen bitte an Sabine Wintersteiger: office@biog.at oder an BioG GmbH, Weilbolden 18, A-4972 Utzenaich

 

Gemäß § 9 Abs. 2 des Gleichbehandlungsgesetzes ist für diese Position eine kollektivvertragliche Entlohnung ab € 1.974,70 vorgesehen. Die tatsächliche Bezahlung erfolgt in Abhängigkeit vom Qualifikationsprofil.